Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK
Klettern

Klettern oder Bouldern ohne Hochgebirge: Die Kletterhalle des Deutschen Alpenvereins in Bad Kissingen bietet Kletterspaß unter fachkundiger Anleitung.

Die Halle ist unterteilt in zwei Bereiche mit insgesamt über 70 möglichen Kletterrouten. Die große Halle besitzt eine Wandhöhe von 12,5 m, in der kleinen Halle mit 6 m hoher Kletterwand ist eine 30-qm-Boulderfläche für das Klettern ohne Seil angelegt.

Die Wände bieten lange und kurze Überhänge, diverse Dachflächen und Neigungen bis zu 160 Grad. Verschiedene Routen von leicht bis Schwierigkeitsgrad 9 führen in farbiger Markierung über die Wand und können beliebig variiert werden. Die längste Kletterstrecke ist 16 m lang.

Sicherheit wird beim Alpenverein großgeschrieben. Grundsätzlich sind erfahrene Fachübungsleiter anwesend, auch beim Freiklettern oder Bouldern ist eine sichernde Person immer in unmittelbarer Nähe. Die Halle ist mit Weichbodenmatten ausgelegt.

Alle Informationen zum Klettern in Bad Kissingen und zu den Öffnungszeiten der Kletterhalle finden Sie auf www.dav-kg.deexterner Link.