Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK
SPIELPLATZ DER EPOCHEN
Kurtheater

 

Um 1905 baute der Architekt Max Littmann im Barockstil fränkischer Art das 320 qm große „Königliche Theater“. Das Gebäude ist ein dreiteiliger Bau mit Foyer, Zuschauerraum und hohem Bühnenhaus. Die Architektur verbindet die Formen des antiken Theaters ideal mit der verspielten Baukunst des höfischen Rangtheaters im Rokoko.

Der Theaterraum hat mit grünem Stoff bespannte, silbern verzierte Jugendstilwände und wunderschöne dunkelrot bezogene Stühle. Die Bühnenumrandung, die Stuckprofile, die Säulen und die mit Altsilber belegten Stützen der Logen sind eine gelungene farbliche und architektonische Konzeption. Das einmalige Ambiente in Verbindung mit modernster Licht- und Tontechnik bietet einen stimmungsvollen Rahmen für Vorträge, Seminare oder Veranstaltungen der ganz besonderen Art für bis zu 542 Personen.
 

  • 542 Plätze im Parkett und auf dem Balkon
  • Einmaliges Ambiente, Mix verschiedener Stile, gelungene farbliche und architektonische Konzeption

 

Bestuhlungsarten:

Reihe: 542 Plätze
383 Parkett,
159 Balkon
Saalplan

 


Ausstattung
Tageslicht:
jaja
neinnein
Verdunkelung:
jaja
neinnein
Bodenbelag:
ParkettParkett
SteinStein
LinoliumLinolium
TeppichTeppich
HolzHolz
WieseWiese
Internet:
jaja
neinnein
Bühne:
jaja
optionaloptional
Anfahrt:

AnfrageSie wünschen eine Beratung oder möchten diesen Raum für Ihre Veranstaltung buchen? Dann senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage über unser Kontaktformular. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Kontakt aufnehmen



Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Bearbeitung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@stadt.badkissingen.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.