Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Musikschule und Jugendmusikkorps

1965 war das Geburtsjahr des Jugendmusikkorps der Stadt Bad Kissingen. Seither begeistert der Jugendklangkörper nicht nur die Kurstadt mit seinen Konzerten. Neben zahllosen Auftritten und Gastspielen im In- und Ausland ist ein regelmäßig wiederkehrender Event das Spielen beim Festzug des Oktoberfests in München. Hier wurde dem Bad Kissinger Jugendmusikkorps schon mehrfach die Ehre zuteil, den Zug anzuführen.

1997 gründete der Stadtrat die Städtische Musikschule, die seitdem auch Basis des Jugendmusikkorps ist. Im Prinzip existierte die Musikschule damals schon. Doch mit der Neugründung sollten mit professionellen Lehrern, einem größeren Musikangebot und einem neuen Musikschulgebäude auf dem ehemaligen Kasernengelände der Wert und die Wertschätzung der Musikausbildung in Bad Kissingen neu positioniert werden. Heute können Kinder, Jugendliche und Erwachsene nahezu alle Instrumente in unserer Musikschule erlernen – und das tun rund 500 Schülerinnen und Schüler.

Musikschule
Geschwister-Scholl-Platz 3
97688  Bad Kissingen
T +49 (0) 971 807-1400
F +49 (0) 971 807-1409

musikschule@stadt.badkissingen.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 10:00 - 12:00 Uhr
Mo - Do: 13:00 - 16:00 Uhr

In Bad Kissingen sprudelt nicht nur Heilwasser, sondern auch Musik. Seit seiner Gründung 1965 ist das Jugendmusikkorps die musikalische Visitenkarte der Kurstadt. Mit einem Stamm von etwa 100 Musikern werden insgesamt über 250 Kinder ausgebildet. 

Die Städtische Musikschule bietet eine Vielzahl an Kursen und Ausbildungsangeboten für Musikbegeisterte jeden Alters. Musik hat eine große Tradition in Bad Kissingen und dementsprechend ist die Musikschule in das kulturelle Leben der Kurstadt mit eingebunden.

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht unserer Konzerte, Termine zu den Vorspielen der einzelnen Musikklassen sowie weiteren Veranstaltungen der Städtischen Musikschule in der Jahresübersicht. 

Musik ist für jedes Alter zu empfehlen und in jedem Alter lernbar. Wer nicht schon als Kind an ein Instrument herangeführt worden ist, kann in der Städtischen Musikschule auch später, selbst im Rentenalter, seiner lang gehegten Leidenschaft nachgehen.

Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK