Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Stadtrat und Bürgerinformation

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themen, mit denen sich der Bad Kissinger Stadtrat zum Thema UNESCO-Bewerbung befasst hat.

  • Projektvorstellung im Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur, 19.7.2011
  • Bericht über den Projektstand im Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur, 7.2.1012
  • Beschluss des Ausschusses für Wirtschaft, Tourismus und Kultur über die Projektbeteiligung, 24.4.2012
  • Stadtratsklausur, Weißer Saal des Regentenbaus, 5. Dezember 2012
  • Beschluss des Stadtrates über die Projektfinanzierung und das Durchführungskonzept, 16.1.2013
  • Festlegung des Property (Weltkulturerbegebiet) und der Pufferzone mit Sichtachsen mit Beschluss des Stadtrates, 24.7.2013
  • Stadtrat, Präsentation des Sachstandes und der Zusammensetzung der Bewerbergruppe „Great Spas of Europe“, 18.11.2015
  • Stadtratsklausur, Hotel Kaiserhof-Victoria, 16. Mai 2017
  • Stadtrat, 24.5.2017, Beschluss über den Vorschlag der Bewerbergruppe zu „Property und Pufferzone“ Bad Kissingen
     

Bei einem Projekt dieser Tragweite ist es der Stadt Bad Kissingen wichtig auch ihre Bürgerinnen und Bürger stets auf dem Laufenden zu halten.

Am 22.01.2014 fand eine Bürgerinformation im Tattersall Bad Kissingen mit Oberbürgermeister Kay Blankenburg und Projektleiter Peter Weidisch statt mit Informationen über den Sachstand des Projektes und erläutern „Property, Pufferzone und Sichtachsen“.

Dazu kamen zahlreiche Informationsveranstaltungen und Kurzvorträge zum Projekt „Great Spas of Europe“ und Bad Kissingen.

Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK