Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Veranstaltungsreihe KlavierOlymp

Der 17. Kissinger KlavierOlymp externer Link findet vom 03.- 06.10.2019 statt.

Jedes Jahr im Oktober schafft der Kissinger KlavierOlymp ein Podium für junge Pianisten in Bad Kissingen. Sechs hochbegabte junge Pianisten – alle sind Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe – werden jedes Jahr nach Bad Kissingen eingeladen, um sich mit einem eigenen Soloprogramm der Jury und dem Bad Kissinger Publikum zu stellen.

Alle Teilnehmer des Kissinger KlavierOlymps werden zum nächsten Kissinger Sommer  externer Linkeingeladen. Der Erstplatzierte tritt als Solist mit einem Orchester auf, die weiteren Pianistinnen und Pianisten gestalten gemeinsam zwei Solo-Rezitale. Eine Fachjury wählt die Preisträger aus, zusätzlich vergeben die Zuschauer, die alle Konzerte besucht haben, einen Publikumspreis.

Sie wollen mehr erfahren? Hier finden Sie alle Informationen zum Kissinger KlavierOlymp. externer Link

Juan Pérez Floristán gewinnt den 16. Kissinger KlavierOlymp


Mit einem glücklichen Sieger nach einem spannenden Finale ist am Sonntag, 7. Oktober 2018, der 16. Kissinger KlavierOlymp zu Ende gegangen. Juan Pérez Floristán aus Spanien erspielte sich den Ersten Preis und damit einen Auftritt im Kissinger Sommer 2019externer Link mit dem Kammerorchester des Bayerischen Rundfunks. Die Jury würdigte Juan Pérez Floristán als einen Pianisten aufgrund seiner hohen pianistischen Souveränität und seiner absoluten interpretatorischen Stringenz, die über sein gesamtes in Bad Kissingen gespieltes Programm hinweg zum Tragen kam. Der zweite und dritte Preis ging an Martin James Bartlett (22) aus England und Łukasz Krupiński (26) aus Polen. Im Rossini-Saal stimmten diejenigen Besucher, die alle Konzerte gebucht hatten, für Martin James Bartlett als Gewinner des Publikumspreises. Alle sechs jungen Künstler werden zum Kissinger Sommer 2019 eingeladen und dort gemeinsam mit dem renommierten französisch-zypriotischen Pianisten Cyprien Katsaris ihre Programme erarbeiten und sich in zwei Recitalen präsentieren. Das Finalkonzert des KlavierOlymps wurde vom Bayerischen Rundfunk mitgeschnitten und wird am Samstag, 10. November um 15:05 Uhr On stage auf BR-Klassik gesendet.


Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK