Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Slawische Orchesterfarben


Termin: 06.07.2019
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungsort
Max-Littmann-Saal
Ludwigstraße 2
97688 Bad Kissingen

Tschechische Philharmonie
Tomáš Netopil Dirigent
Truls Mørk Violoncello

Antonín Dvořák: Konzert für Violoncello und Orchester h-moll op. 104
Antonín Dvořák: Drei Konzertouvertüren: „In der Natur“ op. 91, „Othello“ op. 93, „Karneval“ op. 92

Antonín Dvořák gilt als der tschechische Komponist schlechthin. Seine Kunst, Natureindrücke und slawische Volksmusik in farbigen Orchesterklängen zu bündeln, kann kein Klangkörper so authentisch darstellen wie die Tschechische Philharmonie. Kein geringerer als Truls Mørk übernimmt den Solopart.

19 Uhr Weinwerk auf der Ludwigsbrücke: Konzerteinführung mit Dr. Frank Piontek
Preis: € 5 inkl. ein Glas Secco

Ticket Konzerteinführungexterner Link


Preise  € 90 / 85 / 80 / 75 / 45

Dieses Konzert wird gefördert von der Mediengruppe Main-Post GmbH & Co.KG, Würzburg

Diese Veranstaltung teilen
Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK