Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Tschechische Philharmonie

Tschechische Philharmonie
Petr Popelka
Dirigent
Isabelle Faust Violine


Termin: 08.07.2022
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Max-Littmann-Saal
Ludwigstraße 2
97688 Bad Kissingen

Bedřich Smetana: »Aus Böhmens Hain und Flur« aus »Mein Vaterland«
Bohuslav Martinů: Violinkonzert Nr. 2 g-Moll
Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 7 d-Moll

Der Kissinger Sommer schätzt sich besonders glücklich, nach längerer Zeit wieder einmal Isabelle Faust als Gast begrüßen zu können. Durch ihre unbestechliche Musikalität und ihre Versiertheit in den unterschiedlichsten Stilrichtungen gehört sie zu den angesehensten Interpretinnen der Klassikwelt. Beim Auftritt der Tschechischen Philharmonie unter der Leitung von Petr Popelka hält Faust ein flammendes Plädoyer für Martinůs Zweites Violinkonzert. Während Smetanas »Mein Vaterland«, aus dem »Aus Böhmens Hain und Flur« erklingt, das zentrale Dokument der Unabhängigkeit der tschechischen Musik darstellt, steht Dvořáks Siebte bis heute und zu Unrecht im Schatten der letzten beiden Symphonien des Komponisten.


Preis € 95 / 90 / 85 / 45

Zu diesem Konzert wird ein Bustransfer für Würzburg/Fulda angeboten. 

Diese Veranstaltung teilen