Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Eine kleine Reise durch die Zeit, oder von Karneval, Hummeln und verlorenem Kleingeld

Matinée classique

Termin: 20.12.2020
Uhrzeit: 10:30 Uhr
Veranstaltungsort
Arkadenbau - Rossini-Saal
Ludwigstraße 2
97688 Bad Kissingen

Das, trotz ihres jungen Alters, bereits mit vielen Preisen dekorierte Ensemble freut sich auf sein Debüt beim Kissinger Winterzauber. Es erklingen Werke von Paul Creston, Frédéric Chopin und vielen anderen.

Saxophon: Benjamin Bächler
Klavier: Olivia Bergmann

Beide Musiker gewannen 2019 als Kammermusikduo einen herausragenden 1. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ mit Höchstpunktzahl und wurden zudem mit dem Sparkassensonderpreis dotiert. Sie erhielten ihren ersten Unterricht an der Städtischen Musikschule Aschaffenburg. Benjamin Bächler studiert, obwohl erst 15 Jahre alt, zudem bereits am Pre-College der Musikhochschule Würzburg. Mit dem Programm „Von Karneval, Hummeln und verlorenem Kleingeld“ spannen sie einen weiten Bogen durch die Musikgeschichte von Georg Philipp Telemann bis Darius Milhaud.
Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 12:30 und 13:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kostenfreies Servicetelefon: 0800 9768800

kissingen-ticket@badkissingen.de
Diese Veranstaltung teilen