Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr InfosOK
Christoph Staschowsky

Klavier, Keyboard, Harmonium


Christoph Staschowsky  (* 1958) ist der Pianist des Kurorchesters Bad Kissingen und trägt mit großem Einfühlungsvermögen und pianistischer Raffinesse zu seinem Wohlklang bei. Kaum zu glauben, dass er als Urlaubsvertretung des Schlagzeugers auch an diesem Instrument eine prima Figur abgibt.

Bereits früh in seiner Kindheit zeigte sich das musikalische Talent von Christoph Staschowsky und so entschied er sich, Klavier zu studieren. Nach seinem Musikdiplom im Jahre 1977 sammelte er erste musikalische Erfahrungen an der Staatlichen Operette Gleiwitz. Bald zog es ihn aber an die Oper nach Beuthen, an der er zehn Jahre als Pianist und Korepetitor für die Solisten, das Ballett und den Chor tätig war. Er verließ die Oper 1988 und spielte weitere zehn Jahre beim Kurorchester in Wildbad als Orchesterpianist.

Seit 1999 ist Christoph Staschowsky Mitglied der Staatsbad Philharmonie Kissingen.