Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Der brandneue Schoppenfetzer

Lesung mit Musik, Wein und Winzerteller


Termin: 14.11.2020
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Museum Obere Saline, Gewölbekeller
Obere Saline 20
97688 Bad Kissingen
T +49 (0) 971 807-4230
F +49 (0) 971 807-4239
E-Mail: mos@stadt.badkissingen.de
Internet: http://www.museum-obere-saline.deexterner Link

Mit dem „Schoppenfetzer“ hat der Schriftsteller Günter Huth eine Figur geschaffen, die Würzburger Lokalkolorit, fränkische Schrulligkeit und hiesige Weinseligkeit auf vergnügliche Weise für die Leser lebendig werden lässt.

Die Krimis und die weinfränkischen Geschichten mit dem Exkommissar Erich Rottmann und seinem Hund Öchsle erfreuen sich nicht nur im Frankenland größter Beliebtheit.

Günter Huth wird aus seinem brandneuen Schoppenfetzer lesen, dessen Titel und Inhalt im Moment noch mit dem Zeichen „Streng geheim!“ versehen sind. Lassen Sie sich überraschen, welchen Fall der Schoppenfetzer dieses Mal lösen muss.

Lesung: Günter Huth
Musikalische Umrahmung: Gerriet Heuten

Genießerpreis: 39 € inklusive Begrüßungssecco, Lesung, Musik, fränkischer Winzerteller, Weine und Mineralwasser

Kartenreservierung/Buchung:
Tourist-Information Arkardenbau - direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen
T +49 (0) 971 807-4545
Internet: https://www.genuss-welten.deexterner Link


Wir bitten um Verständnis, dass wir Karten grundsätzlich nicht zurücknehmen können.

Diese Veranstaltung teilen