Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Kirchen und kirchliche Einrichtungen in Bad Kissingen

Das freundliche Miteinander in Bad Kissingen spiegelt sich auch in einem regen gemeindlichen religösen Leben wider. Dieses finden Sie sowohl in der Kernstadt als auch in den acht Stadtteilen Bad Kissingens. Dort wirken die Kirchen als seelsorgerische Einrichtungen, die mit ihrem umfangreichen Angebot das soziale und gesellschaftliche Leben stützen und voranbringen. Auf diesen Seiten erhalten Sie eine Übersicht über die einzelnen Kirchen der Stadt sowie die kirchlichen Einrichtungen und Pfarrämter.

Das breite Spektrum des religiösen Lebens in Bad Kissingen und die Vielfalt des darauf basierenden kulturellen Angebotes ist bei der Entwicklung der Stadt zum Weltbad mitgewachsen und besteht in Teilen bis heute. Traditionell ist in Bad Kissingen die römisch-katholische Kirche vorherrschend. Die heutige evangelische Kirche wurde erst im 19. Jahrhundert in Folge der steigenden Zahl evangelischer Kurgäste errichtet. Aus demselben Grund wurden in jener Zeit auch eine anglikanische und eine Russisch-Orthodoxe Kirche errichtet. In Bad Kissingen gab es erste jüdische Einwohner im 13. Jahrhundert und im 19. Jahrhundert bekam das Weltbad Bad Kissingen dann aufgrund der sehr großen Anzahl jüdischer Kurgäste auch eine dem entsprechend große Synagoge.

Viele Gäste kommen jedes Jahr nach Bad Kissingen, um in ihrer Krankheit Hilfe zu finden, Erholung zu suchen oder Urlaub zu machen. Manche Gäste werden während ihres Aufenthalts auch auf wichtige Fragen ihres Lebens stoßen und nach Antworten suc...

Hier finden Sie Hinweise zum vielfältigen kulturellen Angebot, das von Seiten der kirchlichen und religiösen Institutionen in Bad Kissingen dargeboten wird. Es stellt eine große Bereicherung des kulturellen Lebens für die Bürgerinnen und BÃ...

Nicht nur in der Kernstadt, sondern auch in jedem Stadtteil von Bad Kissingen besteht die Möglichkeit zum Kirchenbesuch.