Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Aufruf zur Registrierung für die freiwillige Corona-Schutzimpfung

All Personen, die der Gruppe 1 - Höchste Priorität - angehören, werden gebeten, sich für die Impfung gegen das Coronavirus zu registrieren - sofern sie dies möchten, denn die Impfung ist freiwillig.
 

Zur Gruppe 1 gehören u.a.:

  • über 80-Jährige,
  • Pflegekräfte in der ambulanten oder stationären Altenpflege,
  • medizinische Kräfte in Einrichtungen mit hohem Ansteckungsrisiko,
  • Pflegekräfte mit Kontakt zu sehr verletzlichen Gruppen, z.B. Krebspatienten.

Bitte unterstützen Sie auch ihre älteren Angehörigen oder Bekannte bei der Registrierung aufwww.impfzentren.bayernexterner Link

Wer sich nicht online registrieren kann, weil z.B. keine Email-Adresse dafür zur Verfügung steht, kann dies auch telefonischunter 0971 801-1001 erledigen. Unter dieser Nummer ist von Montag - Donnerstag von 8 - 16 Uhr und freitags von 8 - 12 Uhr ein Gesprächspartner zur Registrierung zu erreichen. Um lange Wartezeiten am Telefon zu vermeiden, bitten wir darum, nur für Personen der Gruppe 1 anzurufen.

Die über 80-jährigen Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Bad Kissingen erhalten in diesen Tagen zudem ein Schreiben des Landrats, in welchem das Vorgehen ebenfalls erläutert wird.

Hinweis: Die Reihenfolge der Registrierung entscheidet nicht über die Reihenfolge der Impfung.

Bisher wurden 1.802 Landkreis-Bürger*innen erstgeimpft, bei 100 Personen konnte bereits die Zweitimpfung durchgeführt werden. (Stand: 18.01.21)

Ausführliche Informationen unterwww.stmgp.bayern.de/coronavirusexterner Link