Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Rathaus News der Stadt Bad Kissingen

Im Bereich der Rathaus News finden Sie all unsere aktuellen Pressemitteilungen. Hier informieren wir Sie auch über unseren Bürgerservice. Außerdem stellen wir hier neue Projekte der Stadtverwaltung vor und berichten auch immer wieder zu den laufenden Fortschritten der größeren Projekte, die von der Stadt durchgeführt werden.

Stabsstelle 1 Stadtrat, Öffentlichkeitsarbeit und Wirtschaftsförderung
Rathausplatz 1
97688  Bad Kissingen
T +49 (0) 971 807-1010
F +49 (0) 971 807-1019

presse@stadt.badkissingen.de

Am Freitag, 11.06.2021 startet das 8730 Alumni Netzwerk Bad Kissingen. Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel selbst ist Initiator dieser gesamtstädtischen Netzwerk-Initiative, die zum Ziel hat, mit ehemaligen Schülerinnen und Schülern bzw. Absolventinnen und Absolventen der Bad Kissinger Schulen in...

In der Stadtratssitzung am 19. Mai 2021 hat die Stadtverwaltung dem Stadtrat Informationen zum Bauvorhaben in der Kantstraße vorgestellt. Hintergrund war die teilweise öffentliche Diskussion, ob der geplante Neubau von mehreren Mehrfamilienhäusern in der Kantstraße in der geplanten Form zuläs...

Der Ausbau der Dr.-Georg-Heim-Straße schreitet weiter voran. Aufgrund der als nächstes anstehenden Asphaltierungsarbeiten wird die Flemingstraße ab Montag, den 14. Juni bis Donnerstag, den 24. Juni 2021 gesperrt. In diesem Zeitraum wird es nur zu Fuß möglich sein, in die Flemingstraße zu gel...

In der Woche vom 7. bis 16. Juni 2021 wird die Schachtdeckelsanierung am Staffelsberg in den Straßen Boxbergerstraße, Jean-Paul-Straße, Friedrich-Rückert-Straße und Goethestraße fortgesetzt. Ab Mittwoch, den 09.06.2021 wird im Zuge der Arbeiten die Durchfahrt der Goethestraße in die Rosenst...

In der Kantstraße und der Rosenstraße beginnen diese Woche Kanalarbeiten, um einen Rohrbruch im öffentlichen Bereich instand zu setzen. Etwa eine Woche lang wird die Straße dort auf einer Länge von ca. 15 Metern halbseitig abgesperrt werden müssen.

Auch der Postkutschenbetrieb zwischen Bad Kissingen und Bad Bocklet oder Schloss Aschach startet wieder. Ab Donnerstag, 10. Juni 2021 startet der reguläre Liniendienst wieder bis Ende Oktober.

Im Vorgriff auf die Planungen zur Erneuerung der Kanalisation in der Fußgängerzone werden in der Nacht vom Donnerstag, 10. auf Freitag, 11. Juni Fremdwassermessungen in den Kanälen in der Weingasse, am Marktplatz und in der Unteren Marktstraße durchgeführt.

Raus ins Freie, Sonne genießen, abschalten alle freuen sich in diesem Sommer wieder darauf ein bisschen mehr unternehmen zu können inzidenzabhängig. Pandemiebedingt gelten auch weiterhin gewisse Einschränkungen. Bad Kissingen, das im Sommer zahlreiche Kulturveranstaltungen vorhält hat...

Darauf warten schon viele Freundinnen und Freunde des Terrassenschwimmbades sehnsüchtig und passend zum ebenso sehnsüchtig erwarteten Wetterumschwung mit endlich steigenden Temperaturen ist es bald soweit: ab Freitag, 4. Juni 2021, wird das Terrassenschwimmbad wieder seine Pforten für Besucheri...

Anlässlich des 100. Geburtstages von Jack Steinberger hat Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel zusammen mit dem Ehepaar Walter, Freunde der Familie Steinberger, am Geburtshaus des am 12. Dezember 2020 im Alter von 99 Jahren verstorbenen Ehrenbürgers der Stadt Bad Kissingen einen Kranz zum Gedenken ...

Über das gesamte Bad Kissinger Stadtgebiet verteilt sind Standorte mit Teststationen entstanden. Die Öffnungszeiten der Teststationen werden flexibel an Bedürfnisse und Nachfrage angepasst. Bürgertests können seit dem 8. März mehrmals pro Woche durchgeführt werden. Hotels, Gastronomie und E...

Die Stadt ist weiterhin damit beschäftigt Ausbesserungsarbeiten am Asphalt verschiendener Gehwege vorzunehmen. Die Fahrbahn der Friedrich-Rückert-Straße wird in einem kleinen Teilstück erneuert. In der Fahrbahn der Würzburger Straße werden tiefe Schlaglöcher entfernt, was zu einer einse...

An den zwei im Herbst 2020 neu gepflanzten Amberbäumen am Parkplatz in der Bräugasse stehen seit kurzem zwei ungewöhnliche, grüne Säcke. Diese beiden Bewässerungssäcke wurden der Stadt Bad Kissingen zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt.

Der Liebfrauensee ist nicht etwa undicht oder ausgetrocknet: sein Wasser wurde diese Woche nur ganz wie vorgesehen abgelassen. Grund dafür sind die regelmäßig nötigen Reinigungsarbeiten, die üblicherweise im Frühjahr eingeplant werden.

Im Juli 2020 wurde im Ausschuss für Bauen, Stadtplanung und Umwelt der Entwurf für den neuen Bolzplatz Nordost durch die Stadtverwaltung vorgestellt und beschlossen. Der Bolzplatz soll Teil der neu gestalteten Grünfläche werden, die in diesem Quartier nach und nach entstehen wird. Auf Initiati...

Seit 2016 war zu beobachten, dass die Thuja-Hecken zwischen den Grabsteinen auf dem Friedhof in Hausen kränkelten. Trockenheit und Schadpilze schädigten die Lebensbäume letztlich so stark, dass Teilstücke der Hecken komplett abstarben. Im Oktober 2020 wurde darum bei der Stadt die Entscheidung...

Aufgrund der großen Nachfrage und der hervorragenden Akzeptanz des neuen Testzentrums am Rathaus werden ab Montag, den 26. April 2021, die Öffnungszeiten erweitert. Dann ist das Testzentrum von Montag bis Freitag täglich von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet.

Am Montag, 26. April 2021, beginnen die Sanierungsarbeiten am Kanal im Stadtteil Albertshausen. Bei den regelmäßigen Kanaluntersuchungen hatten sich dort Schäden im Kanalbestand gezeigt. Bei einzelnen Kanälen wurde starkes Eindringen von Fremdwasser festgestellt. Um größere Schäden zu verme...

Die Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH hat das Wegenetzsystem in und um Bad Kissingen erfasst, optimiert und thematisch neu geordnet: Das Ergebnis sind 13 Wanderwege mit einer Gesamtlänge von circa 125 Kilometern. In den nächsten Tagen werden die Holzwegweiser durch die Fachkräfte der Gärtner...

Gerade im Baugenehmigungsverfahren bietet die Digitalisierung enormes Potenzial zur Beschleunigung und Vereinfachung. Die rechtlichen Voraussetzungen für den digitalen Bauantrag wurden mit der vom Bayerischen Landtag beschlossenen und am 01.02.2021 in Kraft getretenen Novelle der Bayerischen Bauo...

"Jugend musiziert" ist das renommierteste Musikförderprojekt Deutschlands. Knapp eine Million Kinder und Jugendliche haben in 58 Jahren seines Bestehens bei "Jugend musiziert" mitgemacht. Für viele von ihnen war dies der erste Schritt in eine erfolgreiche Musikkarriere.

Dass der Wettbewerb â...

Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel und Altoberbürgermeister Kay Blankenburg verabschiedeten nach 44 Jahren Dienstzeit Daniela Klausmann in den Ruhestand.

Der Kissinger Sommer bekommt eine neue künstlerische Leitung. Der Stadtrat unter Vorsitz von Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel hat sich für Alexander Steinbeis als neuen Intendanten des Kissinger Sommers ab dem Veranstaltungsjahr 2022 entschieden. Am 10. März wurde im Bad Kissinger Rathaus der ...

120 Tablets hat Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel an die Henneberg- und Sinnberg-Grundschulen sowie die Anton-Kliegl-Mittelschule überreicht. Damit werden Kinder aus einkommensschwächeren Haushalten beim digitalen Unterricht unterstützt das sind nicht nur Haushalte, die einen Anspruch auf G...

Am 22. Februar 2021 haben die Bauarbeiten für die im Oktober 2019 vom Stadtrat beschlossene Neugestaltung der Kriegsgräbergedenkstätte auf dem Parkfriedhof begonnen. Alle neuen, zusätzlichen Bauelemente für das Ehrenrondell sind bereits bestellt: die Muschelkalkwände mit Namenstafeln, der Ge...

132 Kilometer kommunale Straßen, 30 Kilometer Radwege, 30 Kilometer Fußwege, 90 Treppenanlagen, über 200 Brücken und Stützbauwerke und einiges mehr: Die öffentliche Infrastruktur ist das größte Vermögen der Stadt. Ein Vermögen, an dem Schnee und Eis jeden Winter ihre Spuren hinterlassen....

Das Warten hat nun ein Ende. Seit dem 29. Januar werden nach und nach die vhs-Kurse von April bis Ende Juli auf www.vhs-kisshab.deexterner Link freigeschaltet. Eine Anmeldung zu den Kursen ist auf den üblichen Kanälen der vhs wieder möglich - (im Internet, telefonisch oder per E-Mail). Alle noch im Februar ...

Im Bereich des Bad Kissinger Bahnhofes entsteht im Auftrag der Stadt Bad Kissingen eine neue, sogenannte Fahrradparkanlage. Mit diesem neuen Unterstand wird die bislang noch unbefriedigende Situation für Radfahrer, die ihr Rad am Bahnhof vor dem Wetter geschützt abstellen wollen, an dieser...

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Kissingen hat ein neues Fahrzeug zur Löschung von Elektroautos. Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel überreichte Stadtbrandinspektor Harald Albert den Schlüssel für das neue Fahrzeug: Die Zahl an Elektroautos steigt. Bei einem Brand müssen diese mit sehr viel Was...

Laut dem Entwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung sollen 2021 Vorsorgeleistungen von Ermessens- in Pflichtleistungen umgewandelt werden. Dieser Entwurf wurde am 16. Dezember 2020 im Bundeskabinett verabschiedet. Sylvie Thormann, Kurdirektorin und Geschäftsführ...

Auf dem Grundstück des ehemaligen Kurhaushotels soll ein neues 4-Sterne-Hotel mit 120 bis 140 Zimmern und ca. 50 barrierefreien Wohneinheiten für betreutes Wohnen mit sowie flankierend Einrichtungen der ambulanten und teilstationären Betreuung und Pflege entstehen.

Jack Steinberger ist gestorben. Sein Leben und sein Wirken sind bereits zeitlebens Bestandteil unserer Stadtgeschichte geworden. Das war alles andere als selbstverständlich.

Der erste Eindruck zählt, sagt der Volksmund. Und das gilt auch für eine Stadt. Wer in eine Stadt hineinfährt, der wird sich bereits am Stadteingang einen ersten Eindruck verschaffen.

Was brauche ich, wenn ich in das Krankenhaus muss? Wer kümmert sich um mein Haustier, wenn ich aus einer Notlage heraus nicht in der Lage bin, mich selbst zu kümmern? Welche Medikamente nehme ich ein? Fragen, die man sich in der Regel erst stellt, wenn man in eine Notlage gekommen ist.

Die Stadt Bad Kissingen pflanzt aktuell 16 Bäume im Stadtgebiet und blickt mit diesem Projekt in die langfristig wärmer und trockener werdende Zukunft. Denn die Klimaveränderung verlangt bei der Pflanzenauswahl ein Um- und Weiterdenken.

Eine Mitteilung des Landratsamts Bad Kissingen vom 10. April 2019:

Bis zum 19. Januar 2033 müssen alle Führerscheine in der EU gegen eine neue Ausführung ausgetauscht sein.