Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Auch der Neujahrsempfang 2021 wird coronabedingt abgesagt - Information über Bekanntmachungstafeln in den Stadtteilen

Wegen Corona: Keine Bürgerversammlungen in Bad Kissingen

Die Stadt Bad Kissingen hat die Bürgerversammlungen für dieses Jahr endgültig abgesagt. Bisher waren die Versammlungen in Hausen und Garitz noch in der Planung. Auch der Neujahrsempfang der Stadt wird in 2021 nicht stattfinden.

Bei den Vorbereitungen für die Bürgerversammlungen wurde klar, dass die in den Stadtteilen zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten nicht geeignet sind, um die Vorgaben zum Infektionsschutz einzuhalten. Insbesondere die erforderlichen Abstandsregeln hätten dazu geführt, dass nur eine geringe Zahl von Besucherinnen und Besuchern an den Bürgerversammlungen hätten teilnehmen können. Die Alternative, eine Bürgerversammlung ausschließlich online durchzuführen wurde von Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel verworfen. Zu viele Menschen wären ausgeschlossen, die das digitale Format wegen mangelnder technischer Ausstattung nicht annehmen können. Die Bürgerversammlungen werden durchgeführt, sobald die Lage es zulässt. Kein Neujahrsempfang in 2021
Zudem wird im kommenden Jahr auch kein Neujahrsempfang durchgeführt. Öffentliche Veranstaltungen sind nach der aktuell geltenden Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ohnehin nicht möglich. Aktuelle Informationen über Bekanntmachungstafeln in allen Stadtteilen
Die Bürgerinnen und Bürger werden weiterhin über Informationen aus dem Rathaus an den Bekanntmachungstafeln in den Stadtteilen informiert, die regelmäßig aktualisiert werden.