Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Pressemitteilung der Stadt Bad Kissingen, 05.07.2022

Das Welterbe-Unterstützer-Logo ist da!

Ein Welterbe-Logo, das von, Einzelhandel, Hotellerie, Gastronomie und Privatpersonen frei und kostenlos genutzt werden kann.

Ein Logo, mit dem die Unterstützung für das Welterbe zum Ausdruck gebracht werden kann, mit dem der Kissinger Stolz auf die Auszeichnung gezeigt wird und nicht zuletzt, ein Signet, dass werbewirksam auf Kissinger Produkten platziert werden kann und diese veredelt. Unter www.welterbe.badkissingen.de/buttonexterner Link stellt die Stadt Bad Kissingen dieses Logo für alle kostenlos zur Verfügung.

Welterbe will gelebt werden. Welterbe braucht Unterstützer. Und Welterbe kann auch Produkte und Dienstleistungen mit wertigem Glanz versehen.

So ist die Idee zu einem Welterbe-Unterstützer-Logo entstanden. Die Welterbekoordination der Stadt Bad Kissingen hat dazu ein Konzept entwickelt. In Abstimmung mit PRO Bad Kissingen e.V. und der Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH wurde ein Logo für Bad Kissingen sowie ein kleines praktisches Handbuch zu dessen Gebrauch entworfen und wird allen Interessenten online zur Verfügung gestellt.

Am 29.6. stellte Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel den „Unterstützer-Button“ im Rathaus vor: „Mit dem neuen Logo können sich alle zum Kissinger Welterbe bekennen, indem sie es analog und digital nutzen – zum beiderseitigen Vorteil.“

„Wir sind schon dran, das Welterbe-Portfolio zu erweitern. Ideen sind immer willkommen!“, bekräftigt Kulturreferent Peter Weidisch.

Die bedeutenden Kurstädte Europas sind Zeugnis des europäischen Kurphänomens. In Bad Kissingen ist das Erbe der Kur bis heute lebendig. Die Bedeutung der Kur wirkt für uns alle in unsere Lebensbereiche hinein und wir sind alle Teil dieses Erbes. Shopping ist genauso Teil dieser Kurgeschichte wie z.B. Wäschereien, Gastronomie, Hotellerie, Wellness oder die Liebe zum vielen Grün in der Kurlandschaft, um nur ein paar Beispiele zu nennen. „Wir freuen uns sehr, wenn Sie das Logo nutzen und diese Verbundenheit und Ihre Unterstützung für unsere Welterbestätte zeigen.“, sagt Welterbekoordinatorin Anna Maria Boll und motiviert somit alle Interessenten, Einwohnerinnen, Einwohner und Gewerbetreibende den Button zu nutzen.

So geht’s: Auf www.welterbe.badkissingen.de/buttonexterner Link in das Formular eintragen und den Zweck der Verwendung des Logos mitteilen. Im Anschluss erhält der oder die Anfragende eine E-Mail mit den Zugangsinformationen zum Download. Die Stadt Bad Kissingen stellt das „Welterbe-Unterstützer-Logo“ als PNG, JPG und als Datei zur Einbindung in Grafikprogramme zur Verfügung.

Damit auch in der ganzen Stadt der Wiedererkennungswert des Logos erzielt wird, bittet die Stadt Bad Kissingen dringend darum, die praktischen Tipps zu Nutzung und Gebrauch des Logos einzuhalten.

Bild: (v.l.) Ralf Ludewig von PRO Bad Kissingen e.V., Welterbekoordinatorin Anna Maria Boll, Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel und Kulturreferent Peter Weidisch stellen das Welterbe-Unterstützer-Logo vor.