Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Pressemitteilung der Stadt Bad Kissingen, 28.07.2022

Ferienzeit in der Stadtbücherei

Sommerferien-Leseclub

Die Stadtbücherei Bad Kissingen nimmt in diesem Jahr zum zweiten Mal am Sommerferien-Leseclub teil und bietet, wie auch über 190 andere öffentliche Bibliotheken in Bayern, allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern in den Sommerferien exklusives und spannendes Lesefutter!

Dank der Förderung durch die Landesfachstelle für öffentliche Bibliotheken in Bayern wurden wieder zahlreiche neue Bücher angeschafft. Diese Medien können für die Dauer des Sommerferien-Leseclubs nur von angemeldeten Clubmitgliedern ausgeliehen werden.

Anmelden können sich alle Schülerinnen und Schüler, die im auslaufenden Schuljahr die Klassen 1 bis 8 besucht haben. Für jedes gelesene Buch bekommt man einen Stempel. Mit etwas Glück kann man - wenn man während der Sommerferien mindestens drei Stempel gesammelt hat - einen der vielen tollen Preise gewinnen! Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält am Ende eine Urkunde. Der Startschuss zum Sommerferien-Leseclub fiel am 27.07.2022, die Aktion endet am 09.09.2022 (Abgabe der Stempelhefte möglich bis zum 16.09.2022). Die Anmeldung, die von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden muss, liegt in der Stadtbücherei aus. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten die Kinder das Sommer-Journal, ein toll gestaltetes Kreativheft, in dem der Bewertungsbogen enthalten ist. Die Auslosung der Gewinne und die Vergabe der Urkunden und Preise finden Ende September statt. Die Teilnahme ist kostenlos! 

Urlaubszeit ist Lesezeit!

Für alle begeisterten Leseratten bedeutet Sommerzeit auch Lesezeit! Alles, was man für ein paar entspannte Stunden benötigt, kann man in der Stadtbücherei Bad Kissingen finden: die neuesten Krimis und Romane der Bestsellerlisten, aktuelle Sachbücher, um auch in den Ferien auf dem neuesten Wissensstand zu bleiben oder eine große Auswahl neuer Hörbücher – einfach die Augen schließen und tollen Geschichten lauschen!

Als besonderen Service wird die Leihfrist für Hörbücher, Tonies, DVDs und Spiele bis Ende September auf vier Wochen erhöht – also kein Stress wegen der rechtzeitigen Rückgabe!

Digitales Angebot

Wer gerne jederzeit, überall und kostenlos Musik hören möchte, hat mit seinem gültigen Benutzerausweis automatisch eine Eintrittskarte zum digitalen Angebot der Stadtbücherei und kann den Musik-Streamingdienst Freegal nutzen. Freegal bietet über 15 Millionen Songs, 1 Million Musik-Alben und 40.000 Musik-Videos. Pro Tag darf von jedem Nutzer 3 Stunden lang gestreamt werden, pro Woche dürfen 3 Songs heruntergeladen und frei genutzt werden. Mit dem Brockhaus-Schülertraining können Schülerinnen und Schüler auch im Sommer am Ball bleiben und in toll aufbereiteten Einheiten ihr Wissen erweitern. Doch auch Erwachsene werden beim tollen Brockhaus-Angebot fündig. Für den Filmgenuss zu Hause sorgt der Streamingdienst filmfriend. Hier findet man tolle Arthouse-Filme, Dokumentationen und Serien. Für lange Autofahrten können sich Eltern die kostenlose tigerbooks-App herunterladen. Bei tigerbooks gibt es interaktive Bücher, Hörbücher und E-Books mit den beliebtesten Kinderhelden: Die Olchis, das Sams, Janosch, Bibi & Tina, Yakari und viele mehr – die Auswahl ist riesengroß! Nach der Anmeldung hat man eine Woche lang Zugriff auf das gesamte Angebot. Solange Lizenzen frei sind, kann man sich jederzeit wieder anmelden.

Alle digitalen Angebote können mit einem gültigen Leserausweis kostenlos genutzt werden. Alle Infos zur Stadtbücherei und ihrem digitalen Angebot findet man unter https://www.badkissingen.de/opac