Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Unsere Vision

Das Erbe von Gestern für Morgen und Übermorgen. Das ist unsere Vision für eine Landesgartenschau in Bad Kissingen.

Symbiose von Landschaft und Architektur
Bedeutende historische Kurstädte wie Bad Kissingen weisen eine besondere Symbiose von bewusster Landschaftsgestaltung und Architektur auf. Hinzu kommt die Rolle der Kurlandschaft als therapeutischer Baustein in der Kurortmedizin. Fokussierung auf Traditionen und Werte
In den letzten Jahrzehnten sind diese Werte in den Hintergrund getreten. Die Landesgartenschau in Bad Kissingen zielt darauf ab, an diese Traditionen anzuknüpfen und die Bewusstseinsbildung dieser besonderen Werte für Bürger und Gäste gleichermaßen wieder stärker in den
Fokus zu rücken. Entwicklung städtebaulicher Fehlentwicklungen
Besonders hochwertige und gut gepflegte Bereiche stehen einzelnen Brachen im Stadtgebiet gegenüber. Insbesondere der industriell-gewerblich geprägte Süden fällt hier stark hinter Kurviertel und Altstadt zurück. Den Anschluss wieder an die repräsentative Kurstadt zu schaffen ist hier die zentrale Aufgabe.
Durch die konsequente (grüne) Verknüpfung einzelner brachliegender Inseln mit Attraktionen, durch Flächenentsiegelung und die Revitalisierung sowie Schaffung von öffentlichen Räumen sollen gleichermaßen die städtebaulichen Fehlentwicklungen geheilt, die Biodiversität unterstützt und so eine zukunftsgewandte Stadtentwicklung gefördert werden. Intelligente Nutzung natürlicher Ressourcen
Das Erbe der historischen Kurstadt, die um 1900 eine Vorreiterrolle in der Stadtentwicklung, im Einsatz modernster Technik und Architektur einnahm, möchten wir in die Zukunft führen und neue Wege des nachhaltigen Bauens und der intelligenten Nutzung natürlicher Ressourcen beschreiten. Als Große Kreisstadt im UNESCO Biosphärenreservat möchte Bad Kissingen mit der Durchführung zukunftsweisender Modellprojekte eine Vorreiterrolle einnehmen. Das Erbe von Gestern für Morgen und Übermorgen.