Stellenausschreibung der Stadtverwaltung Bad Kissingen

Kaufmännische Assistenz (m/w/d) für das Referat Tiefbau gesucht

Die Große Kreisstadt Bad Kissingen
(ca. 23.600 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

für das Referat Tiefbau 
eine kaufmännische Assistenz (m/w/d)befristet, in Vollzeit, u.U. auch Teilzeit möglich, TVöD (VKA) Entgeltgruppe EG 5
 

Im Rahmen des Förderprojektes „Natürlicher Klimaschutz in Kommunen“ gilt es, die urbanen Räume an den Klimawandel anzupassen. 
Zur Umsetzung dieser Maßnahmen brauchen wir personelle Unterstützung!

Ihre Aufgaben bieten Potential. Gewissenhaft unterstützen Sie Ihr Team.

  • Projektbezogene Büro- und Verwaltungsarbeiten 
  • Zuarbeit bei Infrastrukturprojekten
  • Kreditoren- und Debitorenbuchungen sowie die Erstellung von Ausgangsrechnungen
  • Kostencontrolling 
  • Mitwirkung bei Ausschreibungen und Verträgen
  • Erstellen bzw. Aufbereiten von Präsentationen z.B. Bürgerinformationsveranstaltungen

Alles jeweils in enger Zusammenarbeit mit unseren technischen Fachkräften.
 

Sie sind für diese Stelle wie geschaffen - Ihr Profil passt perfekt.

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Büro / Verwaltung 
  • Zudem sehr gute Kenntnisse in der Büroinformations- und Kommunikationstechnik
  • Branchenkenntnisse im Baugewerbe sind wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich
  • Sie sind ein Organisationstalent, kommunikativ und denken wirtschaftlich

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Abgesicherte Sozialleistungen durch Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst mit attraktiver Zusatzversorgung 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Vergünstigungen 
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Umfeld 
  • Flexible Arbeitszeit
  • Ideale Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Die Einstellung erfolgt für 21 Monate, für die Dauer der Projektförderung
  • Die Stelle ist auch für zwei Teilzeitkräfte geeignet, die sich zu Vollzeit ergänzen 
  • Die Eingruppierung erfolgt je nach persönlichen Voraussetzungen und nach den Vorgaben des TVöD (VKA) in EG 5

Sind Sie interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 22.06.2024 an die Stadt Bad Kissingen, Frau Heinisch, Rathausplatz 1, 97688 Bad Kissingen (T 0971 807-1200). Bewerbungen per E-Mail (nur als eine PDF-Datei, max. 8 MB) sind möglich an personalamt@stadt.badkissingen.de.

Kaufmännische Assistenz (m/w/d); Bewerbungsschluss 22. Juni 2024 Kaufmännische Assistenz (m/w/d); Bewerbungsschluss 22. Juni 2024, 71 KB

Bewerbungsunterlagen werden nur auf Anforderung zurückgesandt, ansonsten werden sie nach Ablauf des Ausschreibungsverfahrens gemäß den Datenschutzbestimmungen vernichtet.

Die Datenschutzinformation gem. Art. 13 DS-GVO der Haupt- und Personalverwaltung der Stadt Bad Kissingen über die Verarbeitung personenbezogener Bewerber-Daten finden Sie hier.

Als Nutzer anmelden

Passwort vergessen?

Registrierung
Sie können sich für unsere Website registrieren, um bestimmte Funktionalitäten nutzen zu können. Ihr Benutzerprofil zeigt Ihnen eine Übersicht Ihrer verfügbaren Dienste.

neu registrieren