Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
8730 Alumni Netzwerk Bad Kissingen

Alumni stellen sich vor: Michael Grimm

Ein- bis zweimal im Monat stellen wir eine Alumna oder einen Alumnus im Interview vor. Hierbei werden immer die gleichen 8 Fragen gestellt. Seid gespannt auf die Antworten.

Steckbrief: Michael Grimm

Geburtsjahr1965
Letztbesuchte Schule in Bad KissingenRealschule Bad Kissingen
Schulabschluss im JahrMittlere Reife in 1983
BerufsausbildungEinzelhandelskaufmann
StudiumDipl. Wirt. Ing. (FH), MBA University of Wales
Heute tätig alsSales Director
(Wohnort) Arbeitsort, Land(Bad Kissingen), Schweinfurt

Interview: Michael Grimm

Alumni-Netzwerk: Michael, du hast 1983 Mittlere Reife in Bad Kissingen gemacht. Hand aufs Herz: Bist du gern in die Schule gegangen? Erzähl doch mal ein bisschen…

Michael Grimm: Ja, jedoch ist erst nach der Realschule der Groschen gefallen, wie wichtig Bildung ist. Wie ersichtlich, habe ich im Anschluss eine Kaufmannslehre gemacht. Mir ist sehr schnell klargeworden: Mit dem Gehalt ernährst Du keine Familie. Heute bin ich froh, dass ich weitergemacht habe :-)

Alumni-Netzwerk: Gab es Lehrerinnen und/oder Lehrer, die deine spätere Berufsentscheidung maßgeblich beeinflusst haben? Wenn ja, welche bzw. welcher und warum?

Michael Grimm: Nein, aber gute Freunde, die mich gestupst haben, nach der Realschule wieder die Schulbank zu drücken.

Alumni-Netzwerk: Wie sahen deine Stationen nach der Schulzeit aus?

Michael Grimm: Fachoberschule Schweinfurt, Fachhochschule Schweinfurt, Fernuni Hagen (MBA).

Alumni-Netzwerk: Wie sieht dein typischer Arbeitstag aus?

Michael Grimm: Als Sales Director einer IT Unternehmensgruppe mit 160 Mio. € Umsatz (2021) führe ich den Vertrieb und sorge mit meinen Mitarbeitern für Customer Success und Wachstum der Gruppe.

Alumni-Netzwerk: Gibt es eine Anekdote aus der Schulzeit oder aus der Zeit in Bad Kissingen, die du mit uns teilen willst?

Michael Grimm: - .

Alumni-Netzwerk: Was war das Beste, das dir im (Berufs-)Leben widerfahren ist?

Michael Grimm: 25 Jahre Selbständigkeit bis zum Verkauf des Unternehmens im Mai 2021, welches ich mit einem Partner aufgebaut hatte.

Alumni-Netzwerk: Was würdest du heutigen Schulabgängerinnen und Schulabgängern raten?

Michael Grimm: Gut überlegen: Wie muss ich mich aufstellen, damit mein Berufswunsch in Erfüllung gehen kann? Welche Branche ist für mich persönlich die Richtige und welche Zukunftschancen bietet diese Branche? Tipp: Sich nie unter Wert verkaufen :-)

Alumni-Netzwerk: Du bist in der Region Bad Kissingen geblieben. Stand das schon immer für Dich fest und warum?

Michael Grimm: Ich wäre aus Bad Kissingen aufgrund von Beruf oder Liebe weggegangen. Jedoch hatte ich das große Glück in meiner geliebten Heimatstadt bleiben zu können und mein privates Leben mit dem beruflichen Umfeld in Einklang zu bringen. Darüber bin ich überaus dankbar.

Alumni-Netzwerk: Hast du eine Botschaft oder einen Gruß an die anderen Bad Kissinger Alumni und an Bad Kissingen?

Michael Grimm: Bad Kissingen ist eine großartige und lebenswerte Stadt. Ich fühle mich mit meiner Familie super wohl. Ich lebe in einer Stadt, in der andere Menschen Urlaub machen - hey, wie cool ist das denn!!!

Alumni-Netzwerk: Vielen Dank für dein Interview und alles Gute.