Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

UNESCO-Welterbe in Bad Kissingen

Bad Kissingen ist Teil einer neuen UNESCO-Welterbestätte!
 



Zusammen mit zehn weiteren europäischen Städten wurde Bad Kissingen im Juli 2021 zum UNESCO-Welterbe „Great Spa Towns of Europe“ ernannt! Elf weltberühmte Kurstädte aus sieben Ländern vertreten ein gemeinsames Erbe und ein Ziel: Den kulturellen Schatz für zukünftige Generationen zu bewahren. Dabei verkörpern die „Great Spa Towns of Europe“ alle samt das Phänomen der europäischen Kur auf besondere Art und Weise. Jede Stadt trägt einen individuellen Beitrag zur Auszeichnung bei. In Bad Kissingen sind vor allem das Kurgartenensemble, die politische und internationale Bedeutung durch Otto Fürst von Bismarck und die historischen Einrichtungen zur Solegewinnung maßgeblich.

Führungen und Veranstaltungen in Verbindung mit dem UNESCO-Welterbe in Bad Kissingen:

Sie möchten alles über das neue Welterbe in Bad Kissingen und die „Great Spa Towns of Europe“ erfahren? Klicken Sie hier: www.welterbe.badkissingen.deexterner Link
 


Februar
Fr
03.02.
10:00 Uhr
Max-Littmann-Saal
Besichtigung Regentenbau, Arkadenbau und Wandelhalle
Täglich von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist um 16:30 Uhr.
Fr
03.02.
16:00 Uhr
Wandelhalle - Brunnenhalle
Heilwasserausschank
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sa
04.02.
07:00 Uhr
Wandelhalle - Brunnenhalle
Heilwasserausschank
07:00 Uhr bis 09:00 Uhr
Sa
04.02.
10:00 Uhr
Arkadenbau - Tourist-Information

Erleben Sie die „Great Spa Town of Europe": Bad Kissingen
 

externer Link

UNESCO-Welterbe in Bad Kissingen entdecken: 3 Übernachtungen und viele tolle Aktivitäten gebündelt für Ihren Kurzurlaub in Bad Kissingen.